News

Dreh für Rusty Boys

den neuen Kinofilm von Andy bausch. Rolle: Mariette, Tochter der Hauptdarstellerin gespielt von Josiane Peiffer.

 


 

Zum 400. Todestag "Ein Sommernachtraum von William Shakespeare"

Eine performative Lesung

 

 

William Shakespeare rockt! In einer seiner beliebtesten Komödien packt vor allem die Verwechslung. Im Wachtraum wird Phantasie mit Wirklichkeit gepaart. Diese Komödie ist das bekannteste Beispiel für das Reich der Freiheit, wo das Unmögliche und Mögliche zusammentreffen. 

 

24.4. PREMIERE Neimenster (L) und 25.4.2016, sowie 01.05.2016

 

Regie: Diana Rojas- Feile

Musik: Victor Moser

Kostüm Sabina Winkler

Koproduktion hei!YA Productions/Neimenster

 

 


 

"3---times" Über das Kindsein und Erwachsen werden. 

Drei junge Künstlerinnen aus der Schweiz, Luxemburg und Österreich erarbeiten drei Duette zum Thema Kindsein und Erwachsenwerden – jeweils mit einem Kind und einem/einer professionellen erwachsenen PerformerIn – und machen daraus eine gemeinsame Theatervorstellung. 

www.heiya-productions.lu

 

Nächste Daten:

28.4.2016: 15:00 Luxemburg Premiere NEIMENSTER

29.4.2016: 10:00, 14:30 NEIMENSTER

www.neimenster.lu

 

 


"Oweeei dumdum" Music- Theater play for young audience 6+

Premier: 7th November 2014 Kulturhaus Niederanven

 

"The world would be perfect... without sounds." The scientist is so convinced of this that she decides to invent an instrument, a so called "mute-machine", which is able to capture and switch off all kinds of sounds: the annoying ones, but also the beautiful ones. She’s collecting all of them in a huge „sound-archive“.

 

Utter silence as a response to a world that seems too noisy?

 

Then an unexpected guest, a saxophone player, discovers the driven scientist's home and ends up reinventing herself (and her music) when she finds this room full of acoustic inspiration. Thanks to the collected sounds and with the help of her instrument, she conjures up, in front of the horrified scientist, magical new rhythms and combinations of melodies and tones. No one is talking about silence anymore!

 

Upcoming shows: 

09./10/11 November 2014, Kulturhaus Niederanven

18./.19./20. January 2015, CAPe Ettelbruck

01./02./03. February 2015 Traffo Luxembourg

08./09./10. February 2015 Trifolion Echternach

03./04./05. March 2015, KUFA Esch/Alzette

09./10./11. March 2015 opderSchmelz Dudelange

16./17. March 2015 Prabeli Wiltz

 

 


 

Rehearsals are getting started for the young audience theater of the local "Spuerkeess". In the 4th edition with a new scenograhpie, live percussion, and an Peter Pan- Adaption. We are going on stage with the"Knaxianer" the 29 th April in Grand Théatre. Further on, we will play " Ahoi- Wonnerland!" with 14 gigs, as well in "Escher Theater" and "Dikkrecher Härebierg".

 

 

Team: Yannick Geraud, Alex Hornbeck, Luc Lamesch, Laurence Streitz, Claire Thill. Scene: Katie Roch, Serge Hoffmann. Director/Concept: Tammy Reichling, Assistance/ Writing : Gilles Seyler. Percussion- Coaching: Paul Fox, Support: Nilton Martins.


 

It´s "Crème fraîche"- time again! And I have the honour to present heavy and soft stuff - definetely delicious- of the youngest filmmakers in Luxemburg. In 3rd edition and even a bigger venue @ Utopolis saturday 8th march 2014,  5 p.m. 

More infos here

 


India was calling! I met colleagues at TIFLI Festival, enjoyed divers plays, discussions, intense workshops (TABU) and the culture exchange in all forms of theater. 

Have a look!

 


 

Dreh für die Werbung der neuen RTL- App. Tammy spielt wiederholt die Mutter von Zwillingen, und fragt sich ob das nach dem Dreh von "Schatzritter" ein Zufall ist, oder ob noch mehr Zwillingsmutterrollen warten. Zu sehen im Kino und  RTL- Télévison.


 

 

Im Rahmen des Festivals 2013 und des ASSITEJ INTERNATIONAL MEETINGS wird das NEXT GENERATION MEETING stattfinden, zu dem 25 junge Künstler aus unterschiedlichen Bereichen eingeladen sind, sich intensiv mit dem Festivalgeschehen zu beschäftigen. Durch die Präsentationen der neuesten Theaterproduktionen, durch Workshops, Masterclasses und Dialogveranstaltungen und durch den persönlichen Kontakt mit KünstlerInnen werden neue und wichtige Impulse für die eigene Theaterarbeit gegeben, und ein lebendiger künstlerischer Dialog in Gang gegesetzt. Kurz: TAMMY FREUT SICH!

Hier Klicken!


 

 

THEATER für Kinder:

"Simsala-Grimm op der Knaxinsel" (Banque et Caisse d´Epargne de Luxembourg)

mit Nilton Martins, Laurence Streitz, Yannick Géraud, Luc Lamesch, Alexandre Hornbeck und Claire Thill.

Premiere: 23. April , 9.15 Uhr im "Grand Theâtre" Luxemburg.

 

Weitere Schulvorstellungen:

24. April, 9.15 Uhr und 14.45 Uhr im "Grand Théâtre" Luxemburg

25. April, 9.15 Uhr im "Grand Théâtre" Luxemburg

 

6. Mai, 9.15 Uhr und 14.45 Uhr "Théâtre d´Esch"

7. Mai, 9.15 Uhr "Théâtre d´Esch"

8. Mai, 9.15 und 14.45 Uhr "Théâtre d´Esch"

 

5. Juni 9.15 Uhr und 14.45 Uhr Kaserne Herrenberg/ Diekirch

7. Juni, 9.15 und 14.45 Uhr Kaserne Herrenberg/Diekirch

  


 

Am 1. Mai ist wieder Treffpunkt in der Abbaye de Neumünster in Luxemburgs Altstadt für die "Fête du Travail, des Cultures et de la Démocratie active". Tammy führt wieder durch den ereignisreichen Tag mit zahlreichen lokalen und internationalen Künstlern, für gross und klein. Hier ist das Programm


 

In der 2. Edition moderiert Tammy die "Soirée Crème fraîche" auf dem Filmfestival in Luxemburg. Das beste Drehbuch sowie der beste "60 Sekunden - Clip" der jüngsten Filmschaffenden zwischen 12 und 26 Jahren wurden im März 2013 ausgezeichnet. Im Ciné Utopia im Rahmen des "Discovery Zone Luxembourg City Film Festival" Infos zur "Soirée crème fraîche"


 

Dreh für den Kinofilm „3RD WAVE" von Deluxe Production (LU)/ Banana Films (BE). Voraussichtlichlicher Kinostart 2014.

 


Dreh für die Sitcom „COMEBACK" von RTL Télé Lëtzebuerg. Ausstrahlungstermin war der 16.11.2012 oder auf www. rt.lu/comeback